allgemeine Mitteilungen
Erfahren Sie mehr! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Hemminger   
Freitag, den 21. Oktober 2011 um 09:31 Uhr

Erfahren Sie mehr über das Blasorchester Kleinblittersdorf. Wählen Sie einfach links einen Menüpunkt aus und schauen Sie nach unserer Besetzung und Geschichte!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 21. Oktober 2011 um 09:35 Uhr
 
Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Hemminger   
Samstag, den 08. Oktober 2011 um 08:34 Uhr

2012 wird das Blasorchester Kleinblittersdorf 60. Für uns ein Grund zu Feiern - und Sie möchten wir einladen mit uns zu feiern.

Erste Planungen für 2012 laufen - u.a. mit einem großen Abendkonzert im Herbst, aber auch vielen kleinen Konzerten. Dazu planen wir eine Konzertreihe "Konzerte an historischen Orten" bei der wir verschiedene wichtige Punkte der Kleinblittersdorfer Gemeindegeschichte besuchen möchten.

Lassen Sie sich überraschen - wir arbeiten daran!

Bild: (C) Pixelio.de, Rainer Sturm

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2011 um 08:00 Uhr
 
Platzkonzert am 29.10.2011 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Hemminger   
Samstag, den 08. Oktober 2011 um 08:28 Uhr

Das Blasorchester Kleinblittersdorf plant für den 29. Oktober um 17.00 Uhr ein Platzkonzert an der Villa Musica.

Alle Freunde des Blasorchesters sind hierzu herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2011 um 08:00 Uhr
 
Probensamstag in der Villa PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Hemminger   
Samstag, den 08. Oktober 2011 um 08:26 Uhr

Am 24.09. hat das Blasorchester Kleinblittersdorf in der Villa Musica einen gemeinsamen Probentag mit dem Jugendorchester durchgeführt. Das Ziel war es die Jugendlichen an das große Orchester heranzuführen, ihnen zu zeigen welche Musik dort gemacht wird.

Die beiden Dirigenten Franz-Josef Diederich und Sergiy Malkov haben dazu ein Programm zusammengestellt das beide Orchester forderte - und die Möglichkeit gab gemeinsam zu musizieren. In einer gut viereinhalb Stunden dauernden Probe haben die Musiker gemeinsam die unterschiedlichsten Stücke erarbeitet, unter anderem "Salute to Europe", die Europahymne, "Disneys Magical Marches" mit Märschen aus Marry Poppins und dem Dschungelbuch. Aber auch Literatur wie die Ouvertüre "Kalif von Bagdad" oder "Petit Fleur" wurden geprobt.

Im Anschluß an die Probe wurde das erlernte den eingeladenen Eltern und Großeltern der Mitglieder des JBlo präsentiert. Bei Kaffee und Kuchen bestand dann die Möglichkeit sich näher kennenzulernen, was auch umfangreich genutzt wurde.

Der Erfolg des Probetages war so groß das weitere gemeinsame Proben geplant sind.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2011 um 08:05 Uhr
 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 2 von 5